FAQ’s

Wie kann ich importierte Termine löschen?
Importierte Termine verhalten sich nach dem Import wie normale Looping Termine und können leider nur einzeln gelöscht werden. Wir empfehlen grundsätzlich Termine in neue Gruppen zu importieren um eine besser Übersicht zu gewährleisten und das löschen der Termine zu vereinfachen.

Kann ich eine Farbe für jedes Gruppenmitglied einstellen?
Momentan unterscheiden wir die Termine mit Hilfe der jeweiligen Gruppenfarbe. Persönliche Termine erscheinen immer in einem Dunkelblau. Eine direkte Möglichkeit Personen eine Farbe zuzuweisen, gibt es noch nicht. Du kannst aber Deinen Gruppenmitgliedern anstelle von Farben bestimmte Emojis zuweisen und diese immer am Anfang der Terminbeschreibung einfügen.

Kann ich einem einzelnen Termin eine bestimmte Farbe zuordnen?
Momentan unterscheiden wir die Termine mit Hilfe der jeweiligen Gruppenfarbe. Persönliche Termine erscheinen hingegen immer in einem Dunkelblau. Du kannst also für bestimmte Terminarten (z.B. Schulklasse Tochter, Arztbesuche, Ferienplanung, Sport usw.) eine eigene Gruppe mit einer bestimmten Farbe anlegen, sodass in der Übersicht direkt zu erkennen ist, um welche Art von Termin es geht. Es gibt auch die Möglichkeit den Terminen anstelle von Farben bestimmte Emojis zuzuweisen und diese immer am Anfang der Terminbeschreibung einzufügen, sodass Du immer weißt, um welche Art von Termin es geht.

Kann ich einen Termin in mehrere Gruppen einfügen ohne ihn zu duplizieren?
Leider ist das nicht möglich. Du musst den Termin wirklich in beiden Gruppen erstellen und er wird dann doppelt in Deinem Privatkalender angezeigt werden.

Wie teile ich Termine mit anderen Mitgliedern?
Um einen Termin zu teilen, erstellst Du eine Gruppe und lädst in diese Gruppe ei anderes oder mehrere Mitglieder ein. Alle Mitglieder der Gruppe können nun alle Termine dieser Gruppe sehen und bearbeiten.

Wie kann ich eine Liste teilen?
Die Listen können privat erstellt und mit einem Termin verknüpft werden. Wenn Du die Liste einem Gruppentermin zuteilst, dann teilst Du die Liste mit allen Gruppenmitgliedern. Die Liste erscheint automatisch bei allen Gruppenmitgliedern.

Was muss ich tun, wenn ich ein neues Gerät habe?
Lade auf Deinem neuen Gerät einfach Looping runter und melde Dich mit Deiner bereits registrierten Mailadresse und Deinem Passwort wieder an. Deine Termine und Daten werden dann auf das neue Gerät von unserem Server geladen. Wichtig ist, dass Du nicht versuchst Dich neu zu registrieren.

Wie kann ich eine Gruppe löschen?
Eine Gruppe ist gelöscht, sobald alle Mitglieder sie verlassen haben. Wenn du allein in der Gruppe bist, musst du also nur die Gruppe verlassen bzw. ansonsten andere Gruppenmitglieder entfernen. Wähle dazu im Gruppenbereich die entsprechende Gruppe aus. Klicke oben auf das Einstellungssymbol und wähle eine Option aus. Dort kannst du auch neue Teilnehmer einladen.

Wie kann ich Kalenderwochen hinzufügen?
Du kannst die Kalenderwochen ganz einfach unter "Entdecken" - "Schulferien & Feiertage" - "Praktische Daten" - "Wochenzahlen" Deinem Kalender hinzufügen. Trete einfach der Gruppe bei und die Kalenderwochen sind für Dich sichtbar.

Unterstützte Geräte
Smartphones mit Android oder iOS Betriebssystem. Momentan ist noch keine Tablet-Version vorhanden.
Download Für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=familynet.de.src&hl=de
Download Für iOS: https://itunes.apple.com/de/app/familynet-dein-familienkalender/id1003205988?mt=8

Nachdem Du die App erfolgreich heruntergeladen hast, kannst Du Dich über Deinen Facebook-Account oder mit Deinem Namen und Deiner Email-Adresse anmelden.

Warum benötigen wir Deine Email Adresse?
Deine Email-Adresse wird von uns nur in ganz seltenen Fällen verwendet, um Dich über wichtige Veränderungen unserer App zu informieren. Wenn Du keine Emails erhalten möchtest, unsere Emails nicht richtig angezeigt werden oder Du Fragen zu Looping hast, kannst Du Dich jederzeit unter support@go-looping.com bei uns melden.

Wo werden meine Daten gespeichert?
Deine Daten werden in einer Datenbank auf einem Server in Deutschland gespeichert. Jeglicher Datenaustausch zwischen Server und mobilem Endgerät wird mit Hilfe einer HTTPS-Verschlüsselung und Authentisierung auf Industriestandard gesichert.

Auf welche Datenbank wird für die Erstellung von Vorschlägen, im Rahmen der Terminerstellung, zugegriffen?
Im Rahmen der Terminerstellung greifen wir auf automatische Vervollständigungen von Terminbezeichnungen zurück, welche auf einer eigens erstellten Liste mit Begriffen basieren, die wir für unsere Zielgruppe als relevant erachten. Ausschließlich bei den Ortsangaben zu Deinen Termineinträgen, verwenden wir Ortsvorschläge von Google Maps.

Was passiert mit meinen Daten, wenn mein Account gelöscht wird?
Sobald wir die Kündigung Deines Looping-Accounts per Email erhalten haben, löschen wir Deinen gesamten Account umgehend. Dies bedeutet, dass keine Deiner Daten mehr in unserem System oder auf unserem Server vorhanden sein werden. Du wirst keinerlei Push-Benachrichtigungen, Emails oder andere Informationen mehr von uns erhalten.

Push-Benachrichtigungen
Um sicherzugehen, dass Du alle terminrelevanten Benachrichtigungen erhältst, empfehlen wir Dir Deine Push-Benachrichtigungen für Looping zu aktivieren. Dies geht ganz einfach indem Du auf die Einstellungen von Looping über Deine generellen Smartphone-Einstellungen zugreifst.

Wie kann ich Ferientermine der Bundesländer zu meinem Kalender hinzufügen?
Dies ist ganz einfach möglich. Dazu gehst Du zu "Entdecken" und dort klickst Du auf "Schulferien & Feiertage" und "Feiertage". Jeztt kannst Du ganz einfach Dein Bundesland und Deine Stadt auswählen und schon sind die Termine in Deinem Kalender

Wie kann ich wiederkehrende Termine erstellen?
Du kannst Serientermine erstellen, indem Du direkt unter "Datum & Zeit" der Veranstaltung einstellst, dass sich der Termin wiederholt ("+ Weitere Optionen"). Dies kannst Du ganz einfach machen, indem Du auf den Button "Wiederholung" klickst und anschließend angibst wie oft sich dieser Termin wiederholen soll. Zur Auswahl stehen "wöchentlich", "alle 2 Wochen", "monatlich" und "jährlich". Zudem kannst Du einstellen, ob es sich um einen ganztägigen Termin handelt oder nicht.

Erscheinen alle Termine, die man erstellt, auch automatisch bei den Anderen im Kalender oder werden alle Mitglieder immer benachrichtigt?
Gruppenmitglieder sehen alle neuen Gruppentermine automatisch in ihren Kalendern und erhalten zu jedem neuen Termin oder zu Änderungen bereits vorhandener Termine eine Benachrichtigung. Sollten die Mitglieder Looping nicht installiert oder sich nicht registriert haben, erhalten sie eine kostenlose Gruppeneinladung per WhatsApp oder Email - je nachdem für welchen Kanal Du Dich entscheidest - sowie einen Link, der sie zum Google Play Store oder Apple Store leitet. Nachdem die Mitglieder Looping heruntergeladen haben, sind sie automatisch Teil der Gruppe und jedes Termins, der in dieser Gruppe erstellt wird.

Kann ich die Einträge in Looping mit meinem iPhone Kalender (iCal) oder Google Calendar synchronisieren und umgekehrt?
Solltest Du ein Android-Endgerät besitzen, kannst Du Deine Termine aus beispielsweise Deinem Google Calendar importieren. Der Import ist begrenzt auf 12 Monate bzw. 200 Termine pro Import.Für iOS ist diese Funktion auch verfügbar. Gehe dazu unter Einstellungen und dann "Kalender Importieren"

Muss sich jedes Gruppenmitglied einzeln anmelden oder gibt es sowas wie eine Gruppenanmeldung?
Eine direkte Gruppenanmeldung bieten wir nicht an (um jedes Mitglied in der Gruppe direkt zu identifizieren). Um eine Gruppe zu erstellen, ist es am einfachsten, wenn Du zunächst auf "Gruppen" und dann auf das "+"- Zeichen in der rechten unteren Ecke klickst. Nun musst Du nur noch einen Gruppennamen eintragen, der Dir gefällt. Wenn Du die Gruppe erstellt hast, kannst Du alle Mitglieder, die Du in der Gruppe haben möchtest, hinzufügen. Dies geht ganz einfach über WhatsApp oder Email. Die Mitglieder erhalten dann, gemeinsam mit einem Link, eine Einladung Deiner Gruppe beizutreten. Mit einem klick auf den Link, sind sie Teil der Gruppe. Sollten Mitglieder Looping noch nicht installiert haben, können Sie mit Hilfe des Links dies machen und sind nach der Installation automatisch Teil der Gruppe. Dies bedeutet, dass sie alle Termine innerhalb der Gruppe sehen und bearbeiten sowie neue Termine erstellen können.

Wie kann ich sehen, wer zu einer Gruppe gehört?
Um zu sehen, wer Teil einer Gruppe ist, klickst Du auf das jeweilige Gruppensymbol in der Gruppenübersicht, klickst Du auf "Details" in der oberen rechten Ecke und tippst Du auf "Mitglieder der Gruppe". Alle Mitglieder der Gruppe werden hier aufgelistet.

Obwohl ich bereits Reihe von Veranstaltungen erstellt habe, "Derzeit keine Termine vorhanden. Hier Termin erstellen" wird auf meiner gesamten Kalenderübersicht angezeigt. Warum?
"Derzeit keine Termine vorhanden. Hier Termin erstellen" soll Dir lediglich als Orientierung dienen, um Dir einen genauen Überblick darüber zu geben, welche Tage tatsächlich terminfrei sind. Solltest Du zu einem terminfreien Tag einen Termin hinzufügen wollen, kannst Du einfach auf "Derzeit keine Termine vorhanden. Hier Termin erstellen" oder auf das "+" in der unteren rechten Ecke klicken. Falls Dich diese volle Übersicht stört, kannst Du auch direkt oben links auf den aktuellen Monat klicken, um in die Monatsübersicht zu gelangen. Wenn Du nach links wischst (iOS), werden Dir die nachfolgenden Monate angezeigt. Wenn Du dann auf ein bestimmtes Datum in der Übersicht klickst, werden Dir im unteren Teil des Screens alle Termine ab diesem Tag angezeigt.

Kann ich Looping auch offline benutzen?
Wenn Du nicht mit dem Internet verbunden bist, kannst Du Dir Deine Termindetails anzeigen lassen. Dies ist allerdings nur möglich, wenn Du vorher mit dem Internet verbunden warst und die App bereits geöffnet war.
Wichtig: Die angezeigten Termine befinden sich auf dem Stand, auf dem sie waren, als Looping das letzte Mal mit dem Internet verbunden war. Wenn ein anderes Mitglied einen Termin erstellt oder einen Termin bearbeitet, wird Dir dies nicht angezeigt während Du offline bist.

Wie lösche ich meinen Account?
Wenn Du Deinen Account löschen möchtest, kannst Du uns einfach an folgende Email Adresse eine Nachricht schicken, in der Du uns mitteilst, dass wir Deinen Account löschen sollen: support@go-looping.com. Natürlich schicken wir Dir eine Bestätigungsemail, sobald Dein Account gelöscht wurde. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

Fragen und Anregungen

Name *
Name