Looping Family: Unsere Community für Eltern!

kalender_paare Copy (2).jpg

Eltern helfen Eltern - seit einer Woche ist unsere neue Community online! Hier werden viele spannende Themen besprochen und ab und zu gibt es auch etwas zu gewinnen. Wir freuen uns verkünden zu dürfen, dass schon mehr als 70 Mitglieder unserer Community beigetreten sind. Doch worum geht es in dieser Community? Alles was mit dem Elternsein zu tun hat.

Ob ihr Ratschläge braucht oder Tipps und Tricks teilen möchten, hier seid ihr an der richtigen Stelle! Außerdem greifen wir wöchentlich neue Themen auf und diskutieren diese mit unseren Mitgliedern.

  • Ab wann braucht mein Kind ein Handy?

  • Soll ich mein Kind impfen lassen?

  • Ist Zucker eine Droge für mein Kind?

Diese und viele weitere Themen besprechen wir in unserer Gruppe und falls wir Dein Interesse geweckt haben, hier kannst du der Looping Family beitreten:

Herbstferien, keinen Termin verpassen mit Looping

Covers_variante_circles.png

Die Temperatur sinkt, buntes Laub liegt auf den Straßen: Es ist Herbst!

Für viele Eltern sind die Herbstferien ein großes Thema. Wann finden sie statt? Was machen wir in der Zeit? Bis wann dauern sie?

Ihr könnt ganz einfach alle Schulferien auf Eurem Handy haben. Alles, was Ihr dafür machen müsst, ist die Gruppe „Schulferien“ Eures Bundeslandes zu abonnieren. Dort findet Ihr alle Termine. Ihr werdet immer an den Beginn der Schulferien erinnert. Ist das nicht praktisch?

Gruppe Abonnieren: iOS Tutorial

Gruppe Abonnieren: Android Tutorial

Frühstücksideen - in 10 Minuten ein gesundes Frühstück

  Foto von    Unsplash

Foto von Unsplash

Das Frühstück ist für viele die wichtigste Mahlzeit des Tages. Das Frühstück kann der perfekte Energie-Kick für einen produktiven Tag sein. Oft ist es allerdings so, dass wir es wegen des morgendlichen Stress, es einfach nicht schaffen, zu frühstücken. Für alle unter Euch, die morgens nicht so viel Zeit haben, gibt es eine gute Nachricht: Ein gesundes und gutes Frühstück lässt sich auch in weniger als 10 Minuten zubereiten.  

Hier zwei Optionen für ein gesundes und schnelles Frühstück.

Haferbrei oder Porridge

 
  Foto von Unsplash

Foto von Unsplash

 

Eine gute Möglichkeit für ein gesundes und schnelles Frühstück ist Porridge oder auch Haferbrei genannt. Haferbrei lässt sich ganz schnell zubereiten.

Einfach 50 Gramm Haferflocken und 250 ml Milch (Mandelmilch oder Sojamilch können auch verwendet werden) in einen Topf geben und kochen lassen. Wenn die Konsistenz gut ist, einfach mit Früchten oder Nüssen servieren und genießen.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Müsli zum Frühstück

 
 Foto von Unsplash

Foto von Unsplash

 

Für die Tage, an den es auch ein bisschen kühler sein darf, kannst Du einfach Müsli mit Jogurt zum Frühstück essen. Diese Variante lässt sich auch vielfältig kombinieren. Du kannst zu Deinem Müsli Honig, Sahne, Früchte, oder Nüsse essen.  

Und falls die Zeit doch nicht zum Essen ausreicht, einfach Mal alles in die Tupperdose packen und unterwegs essen.

Ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr, morgens nicht zu frühstücken.

Putzplan – digital und analog

 ©  Foto von    Unsplash

© Foto von Unsplash

Putzplan: das Perfekte Tool gegen Chaos!

Mit einem Putzplan kann man sich die einzelnen Aufgaben teilen, sodass jeder in der Familie oder WG etwas zu der Haushaltsordnung beiträgt.  Hierbei kann man jeder Person einen Raum zuteilen. Bad, Küche und Wohnzimmer sind in der Regel die Räumlichkeiten, die bei einem Putzplan in Betracht gezogen werden.

Looping als digitaler Putzplan

Und damit keiner vergisst, wofür er zuständig war, gibt‘s Looping. Du kannst ganz einfach eine Gruppe erstellen und jede Woche Termine einfügen.  So weißt jeder, wofür er die Woche zuständig ist und kann im Chat Bescheid geben, ob er die Aufgaben schon erledigt hat oder er kann den Termin einfach löschen.

Und damit dein Haushalt immer top aussieht, haben wir eine Vorlage mit den täglichen, wöchentlichen und monatlichen Aufgaben erstellt, die für eine saubere Wohnung sorgen!

Warum eine digitale Einkaufsliste Dir das Leben einfacher macht

Einkaufsliste: Das Ding, an dem Du den halben Tag arbeitest, um es dann Zuhause zu vergessen.

 

 © Foto von  canva.com

© Foto von canva.com

von Pablo Suarez

Ich bin ein Fan von gedruckten Medien: Bücher und Zeitschriften lese ich am liebsten in Papierform. Es ist einfach viel schöner an dem Papier zu riechen und durch die Seiten zu blättern. Anders sieht es aber bei Listen oder wichtigen Dokumente aus. Da möchte man natürlich vermeiden, dass den etwas zustößt. Kaffee- und Wasserflecken gehören zu den klassischen Beschädigung meiner Einkaufslisten! 

Aber auch wenn ich auf die Einkaufslisten aufpasse, passiert das Unerwartete: Ich vergessen sie Zuhause! 

Aus diesen Gründen ist eine virtuelle Einkaufsliste nicht nur sinnvoll, sondern sogar notwendig. Looping bietet die perfekte Lösung für Dich und Deine Gruppen! Du kannst mit Looping jede Art von Listen erstellen, z.B eine Einkaufsliste, und sie jederzeit auf Deinem Handy aufrufen. 

Gemeinsam Einkaufsliste erstellen

Ein weiterer Vorteil der Looping-Listen ist, dass Du die Einkaufsliste teilen kannst. Somit können die Gruppenmitglieder auch Einträge hinzufügen, oder als erledigt markieren.

Für die Familie die perfekte Lösung!

Du kannst z.B.  einen Termin in Deiner Familiengruppe mit den Namen "Wöchentlicher Einkauf" erstellen. Dort werden die Besorgungen eingetragen und Du kannst diese direkt im Supermarkt aufrufen, so dass Du beim Einkaufen nichts vergisst.

 

Looping kostenlos downloaden