Günstiger einkaufen mit diesen praktischen Tipps

Einkaufen_günstig.png

Ein paar Euro am Endes des Monats schaden nicht. Es gibt eine Menge  Tipps, wie Du beim Einkaufen Geld sparen kannst! Wir haben die Besten für Dich rausgesucht, damit Du beim schon nächsten Supermarktbesuch viel Geld sparen kannst.

1. Einkaufsliste erstellen

Als erstes es ist sehr wichtig zu wissen, was Du einkaufen möchtest, so vermeidest Du mehr einzukaufen als Du wirklich brauchst. Erstelle mit Looping eine Einkaufsliste und teile sie mit Deinem Partner oder Mitbewohner so kann jeder eintragen, was im Haushalt gebraucht wird. 

2. Kaufe nur das, was auf Deiner Einkaufsliste steht

Dank der Looping-App kannst Du Deine Einkaufsliste immer zur Hand haben. Gehe zum Supermarkt und kaufe wirklich nur das, was auf Deiner Einkaufsliste steht- es sei denn, Dir fällt etwas mega wichtiges spontan ein- 

3. Wöchentlich einkaufen und am besten Abends

In vielen Supermärkten sind kleine Mengen sogar teurer als größere. Aus diesem Grund ist günstiger einmal in der Woche einkaufen anstatt mehrere Male. Kurz vor dem Ladenschluss werden Produkte viel günstiger angeboten, da die an dem Tag verkauft werden müssen. Es lohnt sich also abends in den Supermarkt zu gehen, außerdem sind da die Kassen in der Regel ein bisschen leerer ;)

4. Schau mal nach unten

Markenprodukte befinden sich in der Regel auf Augenhöhe, so dass der Käufer sich als erstes wahrnimmt. In dem unteren Teil des Regales befinden sich oft günstigere Variante der Produkte. Sich im Supermarkt öfter zu bücken, lohnt sich also.

Hast Du noch mehr Tipps? Teile sie mit uns!

 

 

Sonntagsrituale für einen guten Start in die Woche

Header_Blog_04.png

Sonntag ist für viele der beste Tag der Woche! Die meisten von uns müssen nicht arbeiten und der Tag besteht darin, sich zu entspannen und kleine Aufgaben zu erledigen, die man die ganze Woche nach hinten verschoben hat.

Der Sonntag ist aber auch der letzte Tag der Woche und somit die perfekte Gelegenheit, die kommende Woche perfekt durchzuplanen. Wir haben für Dich 3 Sonntagsrituale vorbereitet, um die Woche entspannt zu beenden und die kommende perfekt anzufangen.

1. Deine Woche planen

Um unseren Kopf frei zu bekommen, müssen wir genau wissen, was uns belastet bzw. beschäftigt. Eine To-Do-List am Sonntag zu schreiben eignet sich perfekt als Therapie. Schreibe Dir auf, was du die nächsten Tage schaffen möchtest. Das spart Dir ganz viel Zeit unter der Woche, da Du gleich beim Aufstehen weißt, was zu tun ist ;)

2. Schreibtisch aufräumen

Alte Papiere und Dokummente wegwerfen, alles in sein Platz hinstellen. Damit Du die Arbeitswoche am nächsten Tag enstspannt anfängst, soltest Du Deinen Schreibtisch schon am Sonntag aufräumen. Dies hilft Dir kreativ zu bleiben und klarer zu denken.

3. Nimm Dir Zeit nur für Dich

Letztendlich ist der Sonntag immer noch Wochenende, gönn Dir eine Auszeit. Das ist ein perfektes Ritual für einen Sonntagabend. Leg Dich hin und lies ein Buch oder nimm ein langes Bad. Genieß den Sonntag bevor das ernste Leben wieder am Montag losgeht. Wenn du Lust und Zeit, empfehle ich Dir auch Abend etwas leckeres und leichtes zu kochen.

 

Mit diesen einfach Tipps kann die Woche nur gut starten!

5 Tipps für ein besseres Gedächtnis

Rember_header.png

Du hast einen wichtigen Termin und musst gleich los, kannst Dich aber nicht erinnern, wo Du den Autoschlüssel hingelegt hast?

Du gehts in die Küche, um etwas ganz dringend zu erledigen, doch wenn Du da bist, fällt Dir nicht mehr ein, was es war? Vergesslichkeit kann uns ganz schnell auf die Nerven bringen.

Für diejenigen, die gern Dinge vergessen haben wir eine gute Nachricht: Gedächtnis  lässt sich trainieren und verbessern!!  Diese einfachen Tipps helfen das Gedächtnis zu verbessern:

KEIN MULTITASKING

Einer der Gründe für Vergesslichkeit ist mangelnde Aufmerksamkeit. Telefonierst Du, während Du die Wäsche machst und noch einen Text für die Arbeit verfasst? solche Situationen überfördern unser Gehirn. Versuche, kein Multitasking zu machen und anstatt dessen konzentriere Dich auf eine einzige Sache.

LERNE TELEFONNUMMER AUSWENDIG

Es gab Mal eine Zeit, in der wir die Telefonnummer auswendig gelernt haben. Versuch diese Gewohnheit wieder in Dein Leben zu bringen. Diese Übung ist einfach und kann sogar Spaß machen.

SCHREIB DIR NOTIZEN

Mit der Hand zu schreiben fordert unser Gehirn, indem es die Gehirnzellen stimuliert. Diese Verbindung von Gedanken und Schrift ist eine geniale Übung für unser Gedächtnis.

GEH FRÜH INS BETT

Der Körper braucht Ruhepausen, schlafe 7 bis 9 Stunden jeden Tag, um Dein Gedächtnis eine Freude zu machen. Unser Gehirn wiederholt nachts das, was wir tagsüber gelernt haben. Wenn Du also gerade etwas auswendig lernen möchtest, versuch das Ganze abends durchzulesen.

MACH EINEN TANZKURS

Wolltest Du schon immer Salsa tanzen lernen? Mach es jetzt! Das unterstützt Dein Gehirn dabei, neue Nervenverbindungen zu schaffen, was für das Erinnerungsvermögen. sehr wichtig ist.

Um sicher zu gehen, dass Du echt nichts vergisst, trage immer Deine Termine in den Looping-Kalender ein und setze Dir Erinnerungen.

 

3 Gruppen, die Du unbedingt abonnieren solltest

Gruppen.png

Es ist schon eine Woche her, seitdem unsere neue Funktion verfügbar ist. Hast Du eine unserer Gruppen schon abonniert? Falls Du nicht weißt, welche Gruppen Du abonnieren solltest, hier sind 5 Gruppen die Du unbedingt in Deinem Looping-Kalender brauchst.

1. Feiertage

Feiertage sind so schön! Sie sind wie ein kleiner Urlaub zwischen den Monaten. Genau aus diesem Grund, sollte man diese nicht vergessen bzw. verpassen.  Abonniere dafür ganz einfach die bundesweiten Feiertage und zusätzlich die von Deinem Bundesland. Wusstest Du, dass Bayern 13 Feiertage hat? Das sind 4 Tage mehr als die bundesweiten.

2. Schulferien

Die Schulferien sind in Deutschland von Bundesland zu Bundesland so unterschiedlich, dass man kaum durchblickt, wann welches Bundesland Schulferien hat. Wir haben es für Dich einfacher gemacht und alle Termine für jedes Bundesland eingetragen. Jetzt kannst Du die Schulferien abonnieren und Dich zurücklehnen. Du wirst immer benachrichtigt, wenn die Schulferien anstehen. 

3. FIFA World Cup 2018

Fußball ist mehr als nur ein Sport, es ist etwas, was die ganze Welt bewegt. Vor allem alle 4 Jahre, wenn die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt. Damit Du kein Spiel verpasst, empfehlen wir Dir, die "FIFA World Cup 2018" Gruppe zu abonnieren. Am 13. Juni geht es los!!

Hat etwas gefehlt? Kommentiere, welche Gruppen Du gern hättest.